Aktuelle Beiträge

Lina berichtet über ihr größtes Abenteuer

IMG_3965Unser Clubmitglied Lina Rixgens, die gerade zum Ende des vorangegangenen Jahres mit dem MiniTransat den Atlantik regattamäßig überquert hat, ist aus der Karibik zurück. Auf unsere Anfrage zu einem Vortrag hat sie sich spontan bereiterklärt, uns über das bisher größte Abenteuer ihres noch jungen Seglerlebens zu berichten.

Gemeinsam mit unseren Partnervereinen laden wir sie herzlich zu dem bestimmt sehr spannenden Vortragsabend ein.

Der Vortrag findet am Donnerstag 18.1.2018 20:00 Uhr im Club für Wassersport Porz (Adresse: In der Rosenau 10A, 51143 Köln) statt.

Der Vorstand würde sich über eine zahlreiche Teilnahme unserer Clubmitglieder sehr freuen.

 

Keine Kommentare

Der Rhein ist schön….

.Weser..aber es gibt auch noch andere schöne Fluss Reviere in erreichbarer Nähe. Hier ein Vorschlag von unserem Klubkammeraden Hans Martin Burgwinkel für das kommende Jahr.

Ich habe einen Traum:  Wir machen mit der Club-eigenen „Franziska“ (kleines Kajütboot  wie das von der Lina Rixgens)  nicht einen Törn über den Atlantik, sondern über die Weser.
Mir schwebt ein Kettentörn vor (kann auch mit  Pausen sein). …mehr>>>

1 Kommentar

Traum erfüllt … Ziel erreicht

ZielLina Rixgen’s Traum, als erste deutsche Frau das Mini-Transat erfolgreich zu beenden, hat sich am Sonntag, den 19.11.2017 um 17:15:50 UTC erfüllt. Als 38te von 56 Teilnehmern in der Klasse der Serienboote segelte sie über die Ziellinie in Martinique. “Im Vergleich zur ersten Etappe war das einfach nur genial, …mehr>>>

1 Kommentar