Portrait

Der Kölner Yacht Club (KYC) gehört mit seinem Gründungsjahr 1900 zu den traditionsreichsten Wassersportvereinen in Deutschland. Mitten in Köln am Rhein gelegen, bietet er seinen Mitgliedern eine Heimat sowohl im Bereich des Segelsports als auch im Motorbootsport. Zentraler Mittelpunkt des Vereinslebens ist unser wunderschön am Rhein gelegenes Clubhaus in Rodenkirchen. Direkt “vor der Haustür” liegen Segelboote und Motorboote für kurze und länger Touren auf dem Rhein, quasi unserem Hausrevier. Aber auch auf anderen Binnenwasserstraßen sowie auf der Nord- und Ostsee, auch weltweit  trifft man Yachten, die den KYC-Stander fahren.

Der Club richtet Regatten aus und organisiert für seine Mitglieder und Freunde Geschwaderfahrten im In- und Ausland. Auch das gesellschaftliche Leben kommt nicht zu kurz. Traditionsreiche Veranstaltungen, wie Sommerfest, Captains Dinner und die regelmäßigen Clubabende helfen die Gemeinschaft der Mitglieder zu erhalten und auszubauen.