Der Rhein ist schön….

erstellt am: 03.12.2017 | von: redakteur | Kategorie(n): Allgemein, Fahrtensegeln

.Weser..aber es gibt auch noch andere schöne Fluss Reviere in erreichbarer Nähe. Hier ein Vorschlag von unserem Klubkammeraden Hans Martin Burgwinkel für das kommende Jahr.

Ich habe einen Traum:  Wir machen mit der Club-eigenen „Franziska“ (kleines Kajütboot  wie das von der Lina Rixgens)  nicht einen Törn über den Atlantik, sondern über die Weser.
Mir schwebt ein Kettentörn vor (kann auch mit  Pausen sein).
Man fährt mit 3-4 Personen an die Weser, wo muss noch besprochen werden, und lässt das Boot zu Wasser.
Anschließend segelt man die Weser runter (wie auf dem Rhein, aber mit deutlich weniger Schiffsverkehr!) 
Gegen Ende des Tages legt man an, besorgt sich ein Hotel, Pension u. ä.  verbringt einen schönen Abend, und am nächsten Tag geht es dann weiter, solange man will  (4- 6 Tage?).

Dies ist mein Traum für 2018. Um ihn durchzuführen, müssten noch einige Arbeiten am Boot (Jütbaum etc.)  gemacht werden.  Dazu brauche ich von Euch Rückmeldungen. Wer hat Interesse und würde sowas mitmachen?
Bitte meldet Euch, gerne auch mit Terminvorschlägen, umgehend, denn Alleine segeln möchte ich nicht.
Ich freue mich auf die Resonanz.

Hans-Martin Burgwinkel


Kommentare

Helmut Steentjes

Hallo Hans Martin,
das ist eine sehr gute Idee da wäre ich gerne
dabei.
In den Monaten Juni bis August habe ich noch
einige freie Zeit.
Lass uns mal drüber reden sobald sich ausreichend Interessenten gemeldet haben
Gruß
Helmut

Kommentar schreiben


sieben − = 5