Erste Etappe erfolgreich beendet

erstellt am: 20.10.2017 | von: redakteur | Kategorie(n): Allgemein, Fahrtensegeln, Regattasegeln

Mini_1Die erste Etappe ist geschafft! Am Morgen des 14. Oktober um kurz nach 9 Uhr segelt Lina Rixgens vor Gran Canaria über die Ziellinie. In einem ersten Statement schreibt sie via Facebook: „Nach zwölfeinhalb Tagen auf See bin ich heute Morgen angekommen in Las Palmas!!! Es war eine lange Etappe mit harten Tagen am Anfang, sowie Ruderreparatur und meinem 23. Geburtstag an Bord, dann mit tollen Tagen unter Spi und anschließend mit nervenaufreibenden zwei Tagen für die letzten 100sm vor der Ankunft.
Ich bin wahnsinnig froh da zu sein und die erste Etappe geschafft zu haben!

Am 1. November fällt dann der Startschuss zur großen Querung über den Atlantik in Richtung Martinique.

Wir drücken Lina Rixgens weiterhin die Daumen, dass sie ihren großen Traum, als erste deutsche Frau das Mini-Transat erfolgreich zu bewältigen, in Erfüllung geht. Wie hart diese erste Etappe war und welche Herausforderungen sie zu bestehen hatte, kann man im folgenden Interview nachlesen:

http://www.yacht.de/yachten_jollen/chapeau-lina/a114269.html


Kommentare

Kommentar schreiben


drei + 6 =