Opti Köln Cup 2013 auf dem Liblarer See

erstellt am: 05.03.2013 | von: redakteur | Kategorie(n): Club News, Regattasegeln

Nach zweijähriger Unterbrechung setzen wir in diesem Jahr die Tradition des Opti Köln Cup fort. Der 2013er Opti Köln Cup findet am Wochenende 27./28.4.2013 im Rahmen der Jubiläumsregatten „50 Jahre Segel-Club Ville“ beim SCV auf dessen Revier, dem Liblarer See, statt. Der Startschuss zur ersten Regatta fällt am Samstag 14:00 Uhr für die Opti-Klassen B und C.

Damit wird die seit 1996 stattfindende Kinder-Regatta erstmals nicht auf dem Decksteiner Weiher mitten in Köln ausgetragen. Viele unserer Mitglieder werden dies bedauern, insbesondere die, die uns in den letzten Jahren tatkräftig bei der Organisation und Durchführung unterstützt und die positive Resonanz der Veranstaltung hautnah erlebt haben. Auch wenn wir in diesem Jahr erstmals eine neuen Weg beschreiten, hoffen wir wieder auf die Unterstützung aus den Reihen unserer Mitglieder.

Nachdem wir die Veranstaltung 2011 wegen zu geringer Teilnehmerzahl absagen mußten und diese 2012 aufgrund organisatorisch/technischer Probleme nicht zustande kam, hat der Vorstand in diesem Winter neu über das Konzept Opti Köln Cup nachgedacht. Ausgangspunkt sind die veränderten Randbedingungen. Einerseits ist die Anzahl der Opti-Regatten deutlich größer geworden was zu teilweise sinkenden Teilnehmerzahlen bei den einzelnen Veranstaltungen führte,  aber auch die Ansprüche an das Revier und die organisatorische Durchführung haben sich inzwischen verändert. In gemeinsamen Besprechungen mit den Vorstandskollegen vom Segel-Club Ville, mit dem uns ein langjähriger Kooperationsvertrag verbindet, haben wir nun beschlossen die beiden Opti-Veranstaltungen zusammenzulegen und daraus eine gemeinsame Veranstaltung zu kreieren und damit auch organisatorische Synergien zu schaffen.

 


Kommentare

Kommentar schreiben


5 − = null