Traum erfüllt … Ziel erreicht

erstellt am: 21.11.2017 | von: redakteur | Kategorie(n): Allgemein, Fahrtensegeln, Regattasegeln

ZielLina Rixgen’s Traum, als erste deutsche Frau das Mini-Transat erfolgreich zu beenden, hat sich am Sonntag, den 19.11.2017 um 17:15:50 UTC erfüllt. Als 38te von 56 Teilnehmern in der Klasse der Serienboote segelte sie über die Ziellinie in Martinique. “Im Vergleich zur ersten Etappe war das einfach nur genial, wirklich gut. Es war hart, aber nichts Schlimmes ist kaputtgegangen. Mir geht es gut, dem Boot geht es gut. Ich kann’s noch gar nicht wirklich glauben.” Das war ihr erstes Statement nach der Ankunft an Land. Einfach ankommen war ihr Ziel. Aber nicht nur das hat sie erreicht.  Mit einem 38. Platz auf ihrem Pogo 2 “Minidoc” hat sie auch ein sehr ordentliches Ergebnis bei ihrer Transat-Premiere geschafft. Wir gratulieren unser Clubmitglied Lina auf das Herzlichste und freuen uns schon, sie möglichst bald zu einem Vortrag über ihr Abenteuer bei uns begrüßen zu können.


Kommentare

OLAF kRINGS

…. toller Erfolg !!!
Gratulation von ganzen Herzen.

Kommentar schreiben


× 4 = acht