Sieger im Fahrtenwettbewerb auf dem Captains Dinner geehrt

erstellt am: 29.11.2018 | von: redakteur | Kategorie(n): Allgemein, Club News, Fahrtensegeln

Siegerehrung2018KYCTraditionell findet die Bekanntgabe und Ehrung des Fahrtenseglers des Jahres auf dem Captains Dinner statt, das in diesem Jahr am 8.11.2018 stattfand.

Eingereicht hatten fünf Clubfreunde ihre Reisen zur Beurteilung durch das Team unter Leitung von Michael Stockmann.

Die Vielfalt der gesegelten Törns spiegelte sich in den eingereichten Logbüchern wieder.  Das Spektrum reichte von Kurz- und Langtörns auf der Ostsee (Gerd Müller), im Mittelmeer (Vieth-Peter Kiel, Dr. Joachim Demont, Hans-H. Gronack) und einer Langstreckenfahrt im Atlantik (Dr. Holmer Vogel). Nach intensivem Studium der vorliegenden Unterlagen entschied sich die Jury, den Törn von Dr. Holmer Vogel mit dem Fahrtensegler-Pokal auszuzeichnen.

Sein Törn als Wachführer auf einer Bavaria 50 führte ihn nonstop  über 1616 Meilen von Quinta de Lourdes auf Madeira nach Vigo in Spanien.  Seine Motivation: „Ich wollte meine Langfahrttauglichkeit prüfen und mal ausprobieren wie es ist, nicht nur täglich von Hafen zu Hafen zu fahren“. Aber nicht nur die Herausforderungen an Planung und Durchführung solch einer Langstreckte beeindruckte die Jury. Am Ende des Törns legte er noch erfolgreich die Prüfung zum RYA-Certificate „Yachtmaster Ocean“ ab.

Wir gratulieren Holmer herzlich zu seinem tollen Törn und den Erwerb des höchsten englischen Segelscheins. Für das kommende Jahr wünschen wir uns noch zahlreichere Einreichungen von spannenden Törns.


Kommentare

Kommentar schreiben


× fünf = 25